Updated : Okt 16, 2019 in

Bakterielle Vaginose-Behandlung


Was ist BV?

Bakterielle Vaginose (BV) ist sehr Häufig, und es betrifft Frauen aller Altersgruppen. Es tritt auf, wenn das Natürliche Gleichgewicht in der Scheide gestört ist. Zahlreiche Arten von Bakterien, die natürlicherweise Leben in die vagina ohne Schaden oder Symptome. Wenn eine Art multipliziert, um einen ungewöhnlichen Umfang, dies kann zu bakteriellen Vaginose.

BV ist die häufigste Ursache der ungewöhnlichen Ausfluss aus der Scheide. Es ist nicht ungewöhnlich für Frauen zu haben BV und merken es nicht, da es nicht unbedingt verursachen keine Symptome. Wenn Sie keine Symptome haben, brauchen Sie nicht zu kümmern, ob oder nicht Sie haben es.

Die bakterielle Vaginose?

Bakterielle Vaginose kann beeinflussen, jede Frau und es ist nicht als eine sexuell übertragbare Krankheit.

Sie haben ein höheres Risiko der Entwicklung es, wenn Sie:

  • haben mehrere Sexualpartner
  • verwenden Sie duftende Bäder und Seifen
  • verwenden Sie vaginale deodorant
  • waschen in der vagina
  • verwenden Sie eine Spirale
  • verwenden Sie kein Kondom beim sex
  • Raucher sind

Einige Frauen erleben wiederkehrende Anfälle von BV und brauchen eine zweite Runde der Behandlung zu heilen die Bedingung.

Sie sind weniger wahrscheinlich, um BV, wenn Sie:

  • sind Sie auf der Pille
  • Verwendung von Kondomen jedes mal, wenn Sie sex haben
  • mit einem partner, der beschnitten ist

Ist es BV oder einen STI?

Wenn Sie hatte ungeschützten sex mit einem neuen partner oder mehreren Partnern sollten Sie eine STI-test-vor Berücksichtigung der Behandlung für BV. Dies ist, weil einige Sexuell übertragbare Infektionen, einschließlich Chlamydien und Gonorrhoe, kann sehr ähnliche Symptome wie die bakterielle Vaginose.

Bakterielle Vaginose-Behandlung

Bakterielle Vaginose (BV) behandelt, mit einem kurzen Kurs von Antibiotika. Antibiotika töten die Bakterien, die Ursache BV.

Sie können wählen zwischen drei verschiedenen Antibiotika-Behandlungen für bakterielle Vaginose:

  • Metronidazol Tabletten
  • Metronidazol-gel
  • clindamycin-Creme

Metronidazol Tabletten werden durch den Mund genommen, in der Erwägung, dass die Creme-und gel-Behandlungen müssen eingefügt werden in die Scheide mit einem Applikator bereitgestellt, mit dem Medikament.

Es ist wichtig, dass Sie nicht trinken Alkohol während einer Behandlung mit Metronidazol. Dies gilt auch für die Creme oder gel sowie Tabletten.

Beachten Sie bitte, dass clindamycin-Creme kann Schwächen die Barriere Verhütungsmittel, zum Beispiel Kondome und Membranen.

Bakterielle Vaginose Symptome

Die meisten Frauen, die bakterielle Vaginose (BV) nicht auftreten jeglicher Symptome. Sie brauchen nicht zu befürchten BV, wenn Sie keine Symptome haben, wie der Zustand ist nicht gefährlich und in der Regel klärt sich von selbst.

Das häufigste symptom der bakteriellen Vaginose ist eine graue oder weiße Entladung, die oft hat eine charakteristische Fischgeruch.

BV ist nicht mit Schmerzen oder Juckreiz. Wenn Sie erleben ein brennendes Gefühl beim Wasserlassen, oder jede andere Art von Unbehagen, sind Sie wahrscheinlich leiden von einem anderen Zustand als bakterielle Vaginose. Infektionen können ähnliche Symptome verursachen gehören Soor (auch bekannt als Hefe-Infektion) und der sexuell übertragbaren Krankheiten Chlamydien und Gonorrhö.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.