Updated : Nov 27, 2019 in

Lipitor Statin – Online Bestellen


Was ist Lipitor?

Lipitor ist ein Marken-Cholesterin-Medikament, das enthält den Wirkstoff atorvastatin. Lipitor ist ein statin genommen von den Patienten, deren Cholesterinwerte sind zu hoch und müssen geregelt werden. In Kombination mit einer low-fat-Diät, es dient zum senken der Blutfettwerte und verhindern, dass gefährliche Komplikationen wie Arteriosklerose und Herzinfarkt. Nach Angaben des Herstellers Pfizer, Lipitor senkt den LDL-Cholesterinspiegel um 39%-60%, je nach Dosierung, vorausgesetzt, Sie halten Sie sich an einem gesunden, niedrigen Cholesterin Diät. Lipitor ist auch ein Schlaganfall-und Herzinfarkt-Patienten.

Wie funktioniert Lipitor arbeiten?

Wie andere Statine auch, Lipitor senkt Ihre Blutspiegel von Cholesterin durch Hemmung eines Enzyms in der Produktion von Cholesterin. Als Ergebnis, wird Ihr Körper verarbeitet mehr das Cholesterin in Ihrer Blutbahn, eine Senkung der gefährlichen Ebenen der Blut-Fett, ein wichtiger Schritt zur Verhinderung von Herzinfarkt und andere potenziell gefährliche Erkrankungen. Lipitor hat sich auch erwiesen, zur Verringerung der Triglyzeride, eine Art von Blut Fett im Zusammenhang mit Arteriosklerose. Neben der Einnahme von Lipitor, müssen Sie Ihre Ernährung und Lebensweise zu reduzieren, den Cholesterinspiegel zu senken. Dies beinhaltet den Verzehr von weniger gesättigte Fett und werden körperlich aktiver.

Tut Lipitor interagieren mit Essen und trinken?

Lipitor und grapefruit bekannt sind, zu interagieren. Dies gilt jedoch nur, wenn Sie verbrauchen große Mengen von grapefruit oder deren Saft. Wenn Sie begrenzen Sie die Aufnahme bis zwei kleine Gläser Grapefruitsaft pro Tag, dies keine Auswirkung auf Ihre Blutspiegel von atorvastatin. Eine große Zufuhr von grapefruit kann stören mit Ihrem Körper die Fähigkeit zur Verarbeitung von Medikamenten und führen zu hohen Blutspiegel des Wirkstoffs, die kann dazu führen, dass schädliche Nebenwirkungen.

Können Sie Alkohol trinken bei der Einnahme von Lipitor. Jedoch, wenn Sie regelmäßig konsumieren große Mengen von Alkohol Lipitor möglicherweise nicht für Sie geeignet sein. Dies ist, weil Lipitor ist nur dann ergriffen werden, wenn Ihre Leber gesund ist. Bitte informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie neigen dazu, Alkohol zu trinken auf einer regelmäßigen basis zu verhindern, verordnet keine Medikamente, die Sie schädigen könnten.

Kann ich weiterhin die Einnahme von Lipitor während der Schwangerschaft oder Stillzeit?

Wenn Sie planen, Schwanger zu werden oder bereits Schwanger sind, stoppen Sie bitte die Einnahme von Lipitor, und sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt. Lipitor ist nicht geeignet für schwangere Frauen, so dass Sie üben sollte Kontrazeption während der Behandlung. Es gibt keine schlüssigen Studie über die Auswirkungen von Lipitor, wenn genommen während der Stillzeit. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, der wird Ihnen sagen können, ob die Vorteile vielleicht überwiegen die Risiken in Ihrem Fall.

Wer sollte nicht nehmen Lipitor?

Sie sollten nicht Lipitor wenn Sie hatte eine allergische Reaktion auf Lipitor oder jedem anderen statin in der Vergangenheit. Wenn es irgendein problem mit Ihrer Leber-Funktion, Sie sollten auch von der Nutzung Lipitor. Sie müssen auch vorsichtig sein, wenn Sie einen Schlaganfall hatten, eine Unterfunktion der Schilddrüse, leiden unter Muskelschmerzen oder sind über 70 Jahre alt. Bitte besprechen Sie alle oben aufgeführten Bedingungen mit Ihrem Arzt, bevor Sie Ihre ersten Lipitor Tablette. Zava nur anbieten können, wiederholen Sie die Anweisungen für Lipitor, vorausgesetzt, Sie nehmen es für mindestens drei Monate. Wenn Sie erleben Nebenwirkungen, bitte besprechen Sie Ihre Behandlung mit Ihrem Hausarzt.

Tut Lipitor Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten?

Bitte lassen Sie bei Ihrem Hausarzt kennen, wenn Sie regelmäßig andere Medikamente einnehmen, oder gerade abgeschlossen haben einen Kurs von Medikamenten. Medikamente, die stören können Lipitor zählen antimykotische Arzneimittel, bestimmte Antibiotika, Tabletten zur Regulierung der Blutfettwerte, einige Arten von Bluthochdruck-Tabletten sowie HIV-Behandlungen. Andere Cholesterin-senkende Tabletten, Cimetidin, phenazon und Antazida können auch die Interaktion mit Statinen. Lipitor sollte nicht eingenommen werden mit dem Naturheilmittel Johanniskraut, die stören können mit dem Wirkstoff.

Die Lipitor Dosierung muss ich nehmen?

Lipitor in unterschiedlichen Dosierungen. Die Tabletten enthalten zwischen 10 und 80 mg atorvastatin, der Wirkstoff in Lipitor. Sie wird in der Regel beginnend mit einem Lipitor 10mg Dosierung. Ihr Hausarzt wird dann allmählich steigern Sie Ihre Dosis auf das erforderliche Niveau. Sie wird auch auf einem niedrigen Cholesterin, fettarme Ernährung, die Sie benötigen, zu pflegen, um den Cholesterinspiegel zu senken, langfristig. Ihr Arzt wird überwachen Sie Ihre Fortschritte im Laufe der folgenden Wochen und passen Sie Ihre Medikamente, wenn nötig.

Wie wird Lipitor genommen?

Lipitor genommen werden kann, unabhängig von den Mahlzeiten und zu jeder Zeit des Tages. Sie sollten sicherstellen, dass Sie nehmen Sie Ihre tägliche Tablette zur gleichen Zeit jeden Tag und schlucken Sie es mit Wasser trinken. Sie sollten nicht kauen Sie die Tablette, aber schlucken Sie es insgesamt.

Was bedeutet Lipitor enthalten?

Jeder Lipitor Tablette enthält 10, 20, 40 oder 80 mg atorvastatin, der Wirkstoff. Andere Zutaten in Lipitor sind lactose-Monohydrat, croscarmellose-Natrium, magnesium Stearat, Polysorbat 80, Calciumcarbonat, mikrokristalline cellulose, hyprolose, hypromellose, Verdickungsmittel, macrogol 8000, Titandioxid (E171), enthält Talkum, simethicone, Stearat-Emulgatoren, Sorbinsäure und Benzoesäure.

Lipitor Tabletten sind Runde, weiße und sind in der Regel gekennzeichnet, mit deren Dosierung auf der einen Seite, und „ATV“ auf der anderen. Sie sind erhältlich in verschiedenen Packungsgrößen und kann in Blisterpackungen oder Kunststoffflaschen.

Bitte stellen Sie sicher, halten Sie alle Medikamente außerhalb der Reichweite von Kindern zu allen Zeiten.

Gemeinsamen Lipitor Nebenwirkungen

  • Magenprobleme und übelkeit
  • Durchfall
  • Kopfschmerzen
  • steigt der Blutzuckerspiegel
  • allergische Reaktionen
  • Nasenbluten und Entzündungen der Kehle und der Nasengänge
  • Gelenk-und Muskelschmerzen
  • Blut-tests können zeigen, abnorme Leberfunktion

Gelegentliche Nebenwirkungen:

  • Verlust von Appetit oder Gewichtszunahme
  • Schlaflosigkeit und Alpträume
  • Sehstörungen
  • Klingeln die Ohren
  • Entzündung der Leber
  • Schwindel und anderen Störungen, die Auswirkungen auf Ihre sensorische system
  • Hautausschlag
  • Müdigkeit
  • Bauchschmerzen, Entzündung der Bauchspeicheldrüse
  • Fieber
  • Urin-tests können zeigen eine Zunahme der weißen Blutkörperchen

Beenden Sie die Einnahme Lipitor wenn Sie diese Symptome auftreten:

  • schwere allergische Reaktion (kann bedeuten, Schwellungen im Gesicht und Atembeschwerden)
  • schwere Hautausschläge und Fieber
  • Muskelschmerzen und Probleme
  • übermäßige Blutungen und Blutergüsse

Weitere Informationen über alle möglichen Nebenwirkungen, Lesen Sie bitte die Packungsbeilage Ihrer Medikamente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.